Faszientraining


¬† ¬† ¬†Hier findest du alle aktuellen Angebote - bitte einfach runter scrollenūüĎć‚ÄľÔłŹ


„Äč„Äč WINTERPAUSE BIS MAI „Ää„Ää


Fast jeder hat diese Faszienrolle daheim als Staubf√§nger rumstehen ! Wir verwenden sie in diesem Kurs inkl. einiger Mobilisations√ľbungen - und l√∂sen damit nicht nur Verspannungen sondern kurbeln auch die Durchblutung an !

 

Immer samstags von 10.15 - 11.00 Uhr - f√ľr alle geeignet !

Bitte Matte, Faszienrolle und 5‚ā¨ mitbringen - Anmeldung nicht erforderlich.

F√ľr die ersten 1-2x kann ich auch gerne eine Rolle verleihen - bitte unbedingt vorher anmelden!

 

Bei Regen entfällt das Training leider !

 

Wo: Im Park an der Jörg-Hube-Strasse,  zwischen der Tischtennisplatte und Cosimastrasse



Outdoor-Kurs - Zirkeltraining


Du hast Lust endlich wieder richtig Sport zu machen ?

Dann bist du in unserem Kurs genau richtig!

Wir trainieren mit dem eigenen K√∂rpergewicht, Minib√§ndern, Schlingentrainer, Ropes, Kettlebells, etc, der Rumpf wird besonders gest√§rkt und auch um die Beine und die H√ľfte k√ľmmern wir uns ausgiebig!

Mir ist wichtig, dass durch das Training z.B. das Gleichgewicht besser wird und der R√ľcken gest√§rkt wird!


Die wichtigsten Infos vorab:

Ganzkörpertraining zur

- Kräftigung

   - Mobilisation

 - Prävention

Termin:   immer montags um 18.00 Uhr

und mittwochs um 18.00 Uhr

               wir trainieren 60min:   Warm up, Hauptteil, Stretching

- mit Musik -

 

Bei Regen bzw Schnee entfällt das Training leider!

 

Bitte mitbringen: Getr√§nk, Jacke f√ľr danach¬† ¬†¬†

(5‚ā¨ freiwilliger Energieausgleich)

 

Wo: am kleinen Spielplatz an der Ecke Freisch√ľtzstrasse/Stegm√ľhlstrasse

 

Bitte unbedingt anmelden bis 16 Uhr des jeweiligen Tages !

Die Anmeldung gerne auch per Whatsapp!

 


 

Wie verbrennt man

schnell mal

333 kcal in 30 Minuten ?

 

Auch wir Trainer holen uns immer wieder neue Anregungen aus B√ľchern, etc.

 

Das Training stammt aus diesem Buch und ich kann es jedem nur empfehlen !

Ihr macht von jeder √úbung die vorgegebene Anzahl an Wiederholungen.

Davon macht ihr 5 Runden.

Und damit es schön anstrengend wird, bitte das ganze Programm 3x wiederholen.

Zwischen den Runden gönnt ihr euch max. 4 Minuten Pause.

Bitte beachtet dabei unbedingt folgendes:

Vorher unbedingt aufwärmen, z.B. mit Hampelmänner !

Bei den Ausfallschritten IMMER das Knie hinter den Zehen lassen ! Und den R√ľcken gerade !

Bei den halben Liegest√ľtz darauf achten, dass euer K√∂rper gerade wie ein Brett ist, d.h. K√∂rperspannung von den Zehen bis zu den Fingern! Den Po weder durchh√§ngen lassen noch nach oben schieben !

Bei den Spr√ľngen bitte immer sanft landen und die Arme mitarbeiten lassen !

 

Wer noch Lust hast, kann ja im Anschluss  noch 2x 10 Situps machen oder 1 Minute die Planke halten.

Dann hat die Bauchmuskulatur auch noch richtig was abbekommen.

 

Ich w√ľnsche euch richtig viel Spass dabei !

 


Laufend durch die Welt
Laufend durch die Welt

Wie einige schon mitbekommen haben laufe ich mittlerweile nicht nur gerne sondern meistens auch sehr weit - das ganze nennt sich Ultramarathon - also meistens 50km und mehr am St√ľck.


Da ich sehr viel in Marokko unterwegs bin, organisiere ich in Zukunft auch Wanderreisen dort: in der Sahara und im Atlas-Gebirge.


Wenn Sie daran Interesse haben oder Fragen dazu, dann bitte einfach eine kurze Mail an mich!